Energiespartipp: Dachgeschossdecken sind häufig Energieschleudern

Bei den meisten Gebäuden, die vor Ende der 1970er Jahre gebaut wurden, ist die oberste Geschossdecke schlecht gedämmt. Dadurch geht viel Heizenergie verloren. Damit die Wärme im Haus nicht auf Nimmerwiedersehen aus dem Dach entweicht, sollten Wohneigentümer vorbeugen. Gerade in diesem Bereich läßt sich der Wärmeschutz besonders einfach erhöhen und der finanzielle Aufwand amortisiert sich innerhalb kurzer Zeit durch geringere Heizkosten.

Unser Tipp für Sie

Die Energiepreise steigen und steigen ...

Um jede Menge Energie und damit Heizkosten zu sparen, empfehlen wir die Investition in neue Fenster. Undichte und veraltete Fenster sind meistens das schwächste Bauteil in der Fassade.

Sie werden sehen: Moderne Wärmedämmfenster in Kombination mit entsprechendem Rahmenmaterial und Wärmeschutzverglasung machen sich schnell bezahlt! Für eine Beratung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

LED-Lichtsystem Loox

Licht spielt im Möbelbau eine wichtige Rolle. Länderspezifische Hindernisse wie unterschiedliche Stromstärken oder Netzstecker erschweren jedoch eine rationelle Produktion über Grenzen hinweg.

Loox, das neue LED-Lichtsystem von Häfele bietet mit seinem universellen Netzteil problemlosen Anschluss an die ganze Welt und ein Riesensortiment an Leuchten dazu.

Insektenschutz: Mücken, macht die Fliege!

Im Sommer öffnen viele Dachgeschossbewohner gerne die Fenster, um frische Luft einzulassen. Dabei verirren sich auch immer wieder Insekten nach drinnen. Vor allem nachts und bei Mahlzeiten sind Fliegen, Mücken, Wespen & Co. besonders lästig. Abhilfe versprechen spezielle Insektenschutzlösungen für Velux Dachfenster. Hier lohnt es sich, auf langfristig zuverlässige Lösungen zu setzen. Insektenschutz-Rollos sollten umfassenden Schutz bieten und durch schnelle, einfache Montage und Handhabung überzeugen.

Holz

Härter, flexibler, dauerhafter

Holzforscher erfinden den nachwachsenden Roh-, Bau- und Werkstoff immer wieder neu.

"Wenn es einen Weg gibt, etwas zu verbessern: Finde ihn!" Diese Einstellung machte Thomas Edison zu einem der bedeutendsten Erfinder der Welt. Der "Tag der Erfinder" am 9. November rückt seine und die Ideen aller, die einfach etwas besser machen wollten, in den Mittelpunkt. So auch die Ergebnisse der modernen Holzforschung. Denn die Wissenschaftler haben dem nachhaltigen Material in den vergangenen Jahren Eigenschaften verliehen, die weit über seine natürlichen Fähigkeiten hinausgehen.

Parkettheizung

Problemfall „Eisfüße“: Parkettheizung hilft

Eiskalte Füße sind ein häufiges Problem. Das gilt sowohl für denjenigen, der sie hat, als auch für denjenigen, der in ihre Nähe kommt. Studien zufolge sind es übrigens meistens Frauen, die über „Eisfüße" klagen. Ganz klar - dagegen hilft am besten eine Fußbodenheizung. Besonders angenehm ist diese Heizungsart in Verbindung mit der warmen Holzoberfläche eines Parkettbodens.

Machen Sie mehr aus Ihrer Terrasse

Die Natur liegt zu Ihren Füßen - fußwarm und sympathisch!

Geben Sie ihrer Terrasse ein ganz neues Aussehen durch Holzdielen oder -fliesen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand ...

Zeit für Ihren Garten

Einen Garten anlegen und umgestalten macht Arbeit, aber auch Spaß. Gerade bei gutem Wetter verbringt man seine Zeit gerne im Garten.

Richten Sie sich Ihr eigenes kleines Gartenparadies ein. Jede Form der Gartengestaltung hat seinen eigenen Charakter – wir stellen Ihnen hier einige vor.

Pflastersteine Garten Gartengestaltung

Pflastersteine für ein rundum schönes Zuhause

Sie möchten Abwechslung und Lebendigkeit in Ihren Garten zaubern?
Dann sind Pflastersteine die ideale Wahl für Sie!

Der preiswerte Allrounder bietet Ihnen eine Fülle an kreativen Möglichkeiten, Ihr Grundstück individuell zu gestalten und versprüht Charme und Flair in Ihren Garten. Sie werden begeistert sein!

Erfahren Sie mehr…

Wie viele Arten gibt es, ein Fenster zu öffnen?

Wer sich einmal damit beschäftigt, stellt schnell fest: Es sind erstaunlich viele! Drehen oder kippen, den Flügel nach drinnen oder nach draußen öffnen, schieben oder abstellen, schwingen oder wenden …

Ein Stück Geborgenheit ...

Schön ruhig hier ... Mit schallgeschützten Fenstern können Sie den Lärmpegel von draußen enorm eindämmen.
barrierefreies wohnen

Barrierefreies Wohnen

Barrierefreies Wohnen ist nicht nur für Personen höheren Alters ein wichtiges Thema. In den letzten Jahren erlangte es auch bei den jüngeren Generationen eine immer höhere Präsenz. Der Wunsch, in jeder Lebensphase Wohnkomfort und Sicherheit genießen zu können und so lang wie möglich im eigenen Zuhause leben zu können, ist präsenter denn je. Daher sollte man weitreichende Überlegungen treffen und zukunftsorientiert bauen bzw. renovieren.

Kontakt Sitemap drucken
News & Termine

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
06:00 - 18:00 Uhr

Samstag
08:00 - 12:00 Uhr

Online bestellen

Wetter online

Versenden Sie einen elektronischen Gruß!

Jetzt online Zaun konfigurieren!

Unsere Services für Sie

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Von A bis Z: Nachschlagen im Baustofflexikon

Podcast - Neues aus der Baubranche

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern
drucken | nach oben
Impressum | © by Strait